Nutzungsbestimmungen

Gerson Lehrman Group, Inc. („GLG“) stellt den Inhalt dieser Website (die „Seite“) zu den im Folgenden aufgeführten Bedingungen (die „Bestimmungen“) zur Verfügung. Die Bestimmungen können sich von Zeit zu Zeit ändern, ohne, dass Sie darüber informiert werden. Bitte lesen Sie sich diese daher in regelmäßigen Abständen durch. Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, gelten die Bestimmungen für alle neuen Funktionen, die die Seite erweitern oder verbessern. Indem Sie auf diese Website zugreifen und sie nutzen, stimmen Sie den Bestimmungen zu. Wenn Sie Council Member sind, gelten für Sie, neben den Nutzungsbestimmungen, zusätzlich die Mitgliedsbestimmungen des GLG Councils („Mitgliedsbestimmungen“). Sofern ein Widerspruch zwischen den Nutzungsbestimmungen und Mitgliedsbestimmungen besteht, gelten die Mitgliedsbestimmungen.


1. Angebotsbeschreibung

Diese Website stellt Nutzern verschiedene Ressourcen und Informationen zur Verfügung, um Expertennetzwerke (die „Dienstleistungen“) zu finden, beauftragen und zu verwalten. Die Website erteilt keine medizinischen, rechtlichen oder Investitionsratschläge. Es entsteht kein Anwalt-Klienten-Verhältnis zwischen den Nutzern der Dienstleistungen und GLG oder seinen Lizenznehmern.


2. Hinweis zu Inhalten von Council Members

Einige Inhalte dieser Website, einschließlich, aber ohne Beschränkung auf, Text, Software, Skripten, Grafiken, Videos und dergleichen („Website-Inhalt“) wurden von Council Members entwickelt und erstellt und GLG im Rahmen einer Lizenzvereinbarung über die Veröffentlichung im Internet zur Verfügung gestellt („Council-Member-Inhalte“). Council-Member-Inhalte sind unter anderem GLG-Nachrichten-Analysen, Arbeitshefte aus GLG-Schulungsseminaren, Präsentationen und andere dazugehörige Materialien sowie biografische Informationen von Council Members und Daten über deren Beschäftigungsverhältnisse. GLG kann die Korrektheit oder Qualität von Council-Member-Inhalten nicht garantieren und stellt dies auch nicht so dar. Alle Council-Member-Inhalte werden „As Is” wiedergegeben. GLG entwickelt und besitzt keine Council-Member-Inhalte, empfiehlt diese nicht und ist in keiner Weise für sie verantwortlich. Nur weil der Name eines Unternehmens oder einer anderen Entität in den biografischen oder Arbeitgeberinformationen eines Council Members zu lesen ist, heißt dies nicht automatisch, dass diese Entität, direkt oder indirekt, GLG befürwortet oder GLG diese Entität oder dieses Unternehmen befürwortet. Council Members sind keine Angestellten von GLG und unterliegen nicht der Aufsicht von GLG. Council Members haben sich mit den Geschäftsbedingungen einverstanden erklärt und haben unter anderem zugestimmt, dass sie keine vertraulichen Informationen weitergeben. Des Weiteren haben sie erklärt, dass sie mit ihrer Council-Mitgliedschaft nicht gegen bestehende Übereinkünfte mit ihren Arbeitgebern oder sonstigen Dritten verstoßen. GLG vertraut den Darstellungen der Council Members und überprüft diese nicht zwangsläufig.


3. Vertraulichkeitsvereinbarung

Council Members haben sich mit der Geheimhaltungsklausel der Nutzungsbestimmungen einverstanden erklärt und sind dazu verpflichtet sich an diese zu halten. Wenn Sie kein Council Member sind, stimmen Sie zu, vertrauliche Informationen, die Sie über die passwortgeschützte Consulting-Management-Plattform-Website (CMP) von GLG erhalten, nicht offenzulegen, keinen persönlichen Nutzen aus diesen zu ziehen oder dies zu versuchen.  Diese Geheimhaltungsverpflichtung gilt solange, bis die vertrauliche Information, frei von Ihrem Dazutun, öffentlich bekannt geworden ist. Als vertrauliche Informationen werden eingestuft: (i) die Existenz, Titel und Beschreibung aller GLG-Projekte (wie sie z. B. im Tab „Open Projects“ (offene Projekte) der Consulting-Management-Plattform-Website zu sehen sind); (ii) Informationen über tatsächliche oder potenzielle Geschäfts-, Investitions- oder Handelsentscheidungen oder Transaktionen von GLG-Kunden; (iii) sonstige vertrauliche Informationen von GLG oder seinen Kunden und (iv) das geistige Eigentum von GLG und/oder seinen Kunden, ohne jede Einschränkung und einschließlich aller Geschäftsgeheimnisse, urheberrechtlich geschützter Informationen sowie von Know-how. Sie stimmen zu, GLG unverzüglich und mit der erforderlichen Sorgfalt zu informieren, wenn Sie gegenüber Behörden oder Gerichten gesetzlich zur Offenlegung vertraulicher Informationen verpflichtet sind (oder Sie darüber informiert wurden, dass Sie dies tun müssen). Sie erklären sich bereit, uneingeschränkt mit GLG zusammenzuarbeiten, um derartige Informationen zu schützen, soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist.


4. Schutz- und Urheberrechte

Der Inhalt der Website sowie die auf ihr sichtbaren Warenzeichen, Dienstleistungszeichen und Logos („Marken“) gehören GLG oder sind per Lizenz an das GLG vergeben. Sie unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze der USA sowie ausländischer Gesetze und internationaler Konventionen. Inhalte der Website dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch die jeweiligen Eigentümer in keiner Form kopiert, reproduziert, verteilt, übermittelt, ausgestrahlt, ausgestellt, verkauft, lizenziert oder anderweitig verwertet werden.


5. Bedenkliche Seiteninhalte melden

Bitte wenden Sie sich unter den unten stehenden Kontaktmöglichkeiten an unsere Rechtsabteilung, wenn Sie der Meinung sind, dass Material auf dieser Internetseite unrechtmäßig, diffamierend, bedrohend, täuschend, irreführend oder vertraulich ist oder anderes nicht öffentlich zugängliches Material beinhaltet: Legal Department, Gerson Lehrman Group, Inc., 60 East 42nd Street, 3rd Floor, New York, NY 10165, USA; E-Mail:legal@glgroup.com; Tel.: +1 212 984 8500; Fax: +1 212 838-2485.


6. Urheberrechtsrichtlinie

GLG untersagt die Veröffentlichung von Informationen, die gegen die Urheberrechte und/oder andere geistigen Eigentumsrechte (einschließlich Recht auf Privatsphäre und Veröffentlichungsrecht) von Personen oder Institutionen verstoßen. Falls Sie der Ansicht sind, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte der Website verletzt werden (oder Sie für die Durchsetzung dieses Rechts verantwortlich sind), schicken Sie uns bitte eine schriftliche Stellungnahme an die unten stehende Adresse. Ihre Stellungnahme muss folgende Inhaltspunkte umfassen: (a) Nennung der/des urheberrechtlich geschützten Werks/e und/oder Recht des geistigen Eigentums, für die/das Sie eine Urheberrechtsverletzung anzeigen; (b) Benennung der angeblich urheberrechtsverletzenden Materialien auf der Website, deren Entfernung gefordert wird; (c) Ihren Namen, Anschrift und Ihre Telefonnummer, über die Sie tagsüber zu erreichen sind und, sofern vorhanden, Ihre E-Mail-Adresse; (d) Eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben der Auffassung sind, dass die Verwendung der urheberrechtlich geschützten Werke nicht vom Rechteinhaber, dessen Vertreter oder gesetzlich gestattet ist; (e) Eine Erklärung, dass die in der Mitteilung enthaltenen Informationen zutreffend sind und, an Eides statt, dass der Unterzeichner bevollmächtigt ist, im Auftrag des Inhabers eines alleinigen Urheberrechts, dessen Verletzung unterstellt wird, zu handeln; Und (f) eine Unterschrift des Rechteinhabers oder einer von diesem bevollmächtigten Person, durch die die Urheberrechtsverletzung geltend gemacht und die Erklärung abgegeben wird. GLG bearbeitet alle eingehenden Hinweise auf mögliche Verstöße und trifft die erforderlichen Maßnahmen, wie sie vom Digital Millennium Copyright Act (DMCA) 17 U.S.C. 512(c)(3) vorgeschrieben werden. Die US-Gesetzgebung sieht erhebliche finanzielle Sanktionen vor, wenn eine derartige Erklärung vorgelegt wird und sich als unwahr erweist. Personen, die wiederholt verletzendes oder rechtswidriges Material übermitteln, dürfen ggfs. keine weiteren Erklärungen einreichen. Bitte kontaktieren Sie GLG bezüglich möglicher Urheberrechtsverletzungen unter folgenden Kontaktmöglichkeiten: Legal Department, Gerson Lehrman Group, Inc., 60 East 42nd Street, 3rd Floor, New York, NY 10165, USA; E-Mail: legal@glgroup.com; Tel.: +1 212 984 8500; Fax: +1 212 984 8538.


7. Datenschutzrichtlinie

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Informationen über Sie erfasst, verwendet und gespeichert werden. Diese Informationen unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie.  Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten in den USA erfasst, verwendet und gespeichert werden und, dass diese durch andere GLG-Unternehmen weltweit verarbeitet und gespeichert werden dürfen.  Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie, wenn Sie weitere Informationen über GLGs Richtlinien und Vorgehensweisen zur Erfassung, Verwendung und Speicherung von Nutzerdaten benötigen.


8. Gewährleistungserklärung

DER INHALT UND DIE FUNKTIONEN DIESER WEBSITE STELLEN KEINE PROFESSIONELLE BERATUNG UND DIENSTLEISTUNG DURCH GLG AN DIE NUTZER DER WEBSITE DAR. ALLE INHALTE UND FUNKTIONEN DIESER SITE WERDEN „AS IS“ OHNE JEGLICHE ZUSICHERUNG ODER BESTÄTIGUNG UND OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG GLEICH WELCHER ART ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, SEI ES AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND. DAZU ZÄHLEN UNTER ANDEREM STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN DER ALLGEMEINEN GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT UND TAUGLICHKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, TITEL UND EVENTUELLE VERLETZUNGEN DER RECHTE DRITTER EINGESCHLOSSEN. GLG GEWÄHRT KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN – AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND – BEZÜGLICH INHABERSCHAFT, GENAUIGKEIT ODER ZWECKDIENLICHKEIT DER SITE-INHALTE UND GEWÄHRT KEINE UNUNTERBROCHENE ODER FEHLERFREIE FUNKTION DIESER WEBSEITE. SIE BESTÄTIGEN HIERMIT, DASS IHRE NUTZUNG DIESER WEBSITE AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT. IN KEINEM FALL HAFTET GLG ODER EINE/R SEINER VORGÄNGERORGANISATIONEN, NACHFOLGERORGANISATIONEN, MUTTERGESELLSCHAFTEN, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, FÜHRUNGSKRÄFTE, DIREKTOREN, MITARBEITER, AKTIONÄRE, INVESTOREN, VERTRETER, ANWÄLTE UND AGENTEN SOWIE IHRER JEWEILIGEN RECHTSNACHFOLGER UND ABTRETUNGSEMPFÄNGER FÜR JEGLICHE SCHÄDEN, DARUNTER DIREKTE, ZUFÄLLIGE, SCHADENSERSATZPFLICHTIGE, BESONDERE, BEISPIELHAFTE ODER FOLGESCHÄDEN, DIE DIREKT ODER INDIREKT DURCH DIE VERWENDUNG, ODER DIE UNMÖGLICHKEIT DER VERWENDUNG, DIESER SITE ODER DER IN IHR ENTHALTENEN INFORMATIONEN ODER VON INFORMATIONEN, DIE DURCH DIE NUTZUNG DIESER SITE ERWORBEN WURDEN, ENTSTEHEN, SELBST WENN GLG ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN ODER VERLUSTE INFORMIERT WURDE. DIES BEZIEHT SICH AUCH AUF VIREN, DIE ANGEBLICH VON DER SITE HERUNTERGELADEN WURDEN.


9. Haftungsfreistellung

Als Bedingung für die Nutzung der Website willigen Sie ein, GLG sowie seine Büros, Vorstandsmitglieder, Mitarbeiter, Vertreter und Bevollmächtigten von allen und jeglichen Ansprüchen freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten von und gegen jedwede Verluste, Ansprüche, Schäden, Kosten und Ausgaben (einschließlich vertretbarer Rechtsbeistandskosten). Selbiges gilt ebenfalls für alle anderen Ausgaben, die direkt oder indirekt als Folge (a) Ihres Verstoßes gegen diese Bestimmungen und/oder (b) durch Aktivitäten in Verbindung mit dieser Seite entstehen oder (c) durch die Ihrerseitige Verletzung der Rechte Dritter.


10. Dritt-Websites

Es ist möglich, dass wir auf dieser Website zu Websites von Dritten verlinken. Auch einige der Inhalte auf dieser Website stammen von Dritten. GLG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Verfügbarkeit von Dritt-Websites. Es gelten, sofern vorhanden, die Nutzungsbestimmungen und Datenschutzrichtlinien der Dritt-Anbieter.  GLG übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung jeglicher Art, direkt oder indirekt, für jegliche Schäden oder Verluste, die im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf den Inhalt der Website oder die dort angebotenen Waren oder Dienstleistungen tatsächlich oder angeblich entstanden sind.


11. Allgemeine Bedingungen

Anwendbares Recht; Zuständigkeit:  Diese Bedingungen sind gesetzlich geregelt durch die Gesetze des Bundesstaates New York (ohne Bezugnahme auf Konflikte bezüglich Rechtsprinzipien). Sie stimmen zu die die persönliche und ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte innerhalb des Bundesstaates und Countys New York anzuerkennen hinsichtlich sämtlicher Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Bestimmungen. Sollte ein Teil dieser Bestimmungen widerrechtlich, nichtig oder nicht durchsetzbar sein, so gilt dieser Teil als abtrennbar und beeinflusst nicht die Rechtsgültigkeit und Durchsetzbarkeit der restlichen Bestimmungen. Vollständige Vereinbarung: Diese Bestimmungen legen die gesamte Vereinbarung und Abmachung zwischen Ihnen und GLG fest und ersetzen alle vorherigen Versionen der Bestimmungen. Es kann sein, dass neben diesen Bestimmungen weitere Bedingungen für Sie gelten, falls Sie auf andere Dienstleistungen oder Inhalte von GLG oder seinen angeschlossenen Unternehmen zugreifen oder diese verwenden. Teilnichtigkeitsklausel: Wird eine Bestimmung oder Bedingung dieser Bestimmungen als nichtig oder nicht durchsetzbar erklärt, dann berührt eine solche Erklärung die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen in keiner Weise.